Aktuelles | Strafverteidigerblog

Jugendstrafrecht oder Erwachsenenstrafrecht ?

Jugendstrafrecht oder Erwachsenenstrafrecht ? Eine in Literatur und Rechtsprechung häufig ganz schwierig zu beantwortende Frage ist die, ob ein Heranwachsender, also eine Person, die zwar das 18. Lebensjahr vollendet, das 21. Lebensjahr aber noch nicht vollendet hat, als Jugendlicher oder als Heranwachsender bestraft werden soll. Der Heranwachsende wird nach Jugendstrafrecht behandelt, wenn bei ihm ein Reiferückstand besteht oder aber eine Jugendverfehlung vorliegt. Ziel ist es, bei jungen Menschen, deren Entwicklung…

Weiterlesen …